Auschnitt aus einer Zeitung nach der letzten Austellung

Wer die Bilder von Mareno Cousin betrachtet ,
fühlt sich in einen Mikrokosmos aus organischen Farben und Formen versetzt. Nur bei oberflächlicher Betrachtung erscheinen die Bilder abstrakt. Bei genauerem Hinsehen entpuppen sich die Formen, und man sieht in den Kompositionen lebendige Wesen . Als Malerin von Klangbildern übersetzt sie hörbare Töne in sichtbare Farben und Formen. Die Farbe rot steht dabei für Fis. Blau für D. Violett für E, usw. Berühmte Jazzmusiker wie Benny Bailey und Musiker von Meditationsmusik wie Sandelan haben auf Anhieb ihre Musik, ihr Solo in den Gemälden erkannt. Die Klangbilder können vom Besucher per Kopfhörer gehört werden.

Dreams

Dreams , Musik: Dreams von Sandelan, Mischtechnik 70 cm X 100 cm

das bin ich Seit 25 Jahren arbeitet die geborene Bonnerin Mareno Cousin in der idyllischen Galerie im Moor. Königsdamm 10,
in Bargstedt - Frankenmoor, Samtgemeinde Harsefeld.
Sie ist Malerin, Bildhauerin, und Aktionskünstlerin.

Austellungen und Aktionen :

BBK-Austellungen in Stade, Cuxhaven,Bremerhaven, Einzelaustellungen:Museum Nordenham,Kunstverein. "Klangfarbe Farbklang":Jazz mit Benny Bailey . "Kunst ist Musik":GEDEKO-Austellung Glinde. "Mikro-Makro Kosmos", Performance und Ritual zur Heilung der Erde anlässlich der Einweihung der Austellung Natur und Städtebau in Bremervörde. "Umsetzung von südamerikanischer Musik in Malerei auf Overheadprojektor", Kulturhaus Hamburg . Offenes Atelier - Galerie im Moor .
Sehschule für abstrakte Kunst.
Bilderverleih.
Besuch nach Anmeldung.

Multimediale Kunst zu schaffen bedeutet, ganz gezielt in bestimmten Frequenzen Resonanzen hervorzurufen und Gefühlsreaktionen auszulösen. Hier werden Körperenergien beim Betrachter und Hörer freigesetzt. das nützt nicht nur den Kunstfreunden, sondern auch psychosomatisch kranken Menschen. Einige ihrer Bilder, die von den ersten Aufnahmen aus dem All entstanden waren, geben exakt wieder, was auf den Nasafotos zu sehen ist. Zufall ?? Oder kosmische Eingebung ??
Bei ihren Skulpturen aus Eisen und Findlingen beachtet sie die Gesetze des Feng - Shui. Einige Skulpturen entpuppen sich als geomantische Kraftplätze.